Jens-Peter Claußen im memole Interview

Jens-Peter Claußen ist maßgeblich an der Ausgestaltung des Projekts Therapielotsen in Berlin, Hamburg, Dortmund, Troisdorf und Frankfurt am Main beteiligt. Im memole Interview erklärt er, was ihm in der Arbeit am Patienten und im Umgang miteinander wirklich wichtig ist. Außerdem stellt er natürlich das Kozept der Therapielotsen für angestellte und freie mitarbeitende Therapeuten vor.

 

Shownotes

Therapielotsen

Unternehmenskultur

Pflegewerk Mediplus

Stellenangebote beim Pflegewerk

 

Deutschen Gesellschaft für CaseManagement (DGCC).

Deutsches Institut für Mediznische Dokumentation und Information (DIMI).

Das DIMDI gehört zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG).

 

Sichere Chats nicht nur für Lotsen funktionieren sehr gut über das Schweizer Unternehmen Threema.